Ruefa | Riga – die Perle des Baltikums

Special, ab € 598,-

  • Overview
  • Map

Riga | die Perle des Baltikums

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise – Riga

Vormittags Flug nach Riga. Die 1201 gegründete Stadt zählt zu den wichtigsten Zentren des Baltikums. Die prächtige Altstadt konnte ihr typisches Bild mit den verwinkelten Gassen, alten Häusern und Klosteranlagen bewahren und zählt zum UNECSO Weltkulturerbe. Gleich zu Beginn steht eine informative Stadtrundfahrt am Programm, Sie sehen die vielen prächtigen Jugendstilhäuser, die von Schmuckelementen geradezu überfüllt sind. Riga war ab 1900 der wichtigste Hafen des Zarenreichs, die Folge war ein Bauboom mit Jugendstil lettischer Prägung. Ende beim zentral gelegenen Hotel.
2. Tag: Riga (F)

Stadtzentrum zu Fuß besichtigen. Sie sehen die Petrikirche, Rigas schönstes Gotteshaus. Gelegenheit, mit dem Lift hinauf in die Galerie zu fahren (fakultativ): Von hier bietet sich ein wunderschöner Ausblick über Rigas Altstadt. Weiter geht es zum Rathausplatz der von der Backsteinfassade des Schwarzhäupterhauses dominiert wird. Sie sehen die bunten Handwerkerhäuser wie die große und kleine Gilde, den mittelalterlichen Pulverturm, die Jakobikirche, die 3 Brüder – das älteste Gebäudeensemble in der Altstadt, sowie das Schloss und erreichen den Dom*, den größten Kirchenbau des Baltikums, in dem 5.000 Menschen Platz finden. Sehenswert ist die Domorgel, einst die größte der Welt und eine der klangschönsten. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Unser Tipp: nützen Sie die Gelegenheit zu einer Bootsfahrt auf der Daugava .
3. Tag: Ausflug Rundale und Jurmala (F)

Höhepunkt des heutigen Tages ist das Schloss Rundale*, das auch als „Versailles des Ostens“ bekannt ist. Dieses prächtige Barockschloss wurde von Rastrelli – dem berühmten Architekten der Eremitage von St. Petersburg entworfen. Im 2. Weltkrieg erlitt es große Schäden, erstrahlt aber nun nach langen Restaurierungs arbeiten wieder in neuem Glanz. Besonders schön ist das Rosenzimmer mit unzähligen Girlanden aus Kunstmarmor und der Goldene Saal, einst Thronsaal des Herzogs von Kurland. Weiter geht es in den Badeort Jurmala, der sich aufgrund des milden Klimas schon im 19. Jahrhundert großer Beliebtheit erfreut hat. Genießen Sie einen Spaziergang entlang dem endlosen, weißen Sandstrand und bewundern Sie die zahlreichen Jugendstilvillen
4. Tag: Freizeit – Rückflug (F)

Der Tag steht Ihnen bis zum Flughafentransfer noch für eigene Erkundungen zur Verfügung. Rückflug am späteren Nachmittag.
Flugplan-, Hotel- und Programmänderungen | F=Frühstück, A=Abendessen

Inkludierte Leistungen

  • Linienflüge mit airBaltic Wien – Riga -Wien
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • 3 Nächte im sehr guten, zentralen Mittelklassehotel (4* Kat.) in Riga
  • 3x Frühstücksbuffet
  • Besichtigungen laut Programm
  • Eintritt: Dom, Schloss Rundale
  • Transfer Hotel – Windsor- Flughafen
  • Besichtigungen laut Programm (ohne Eintritte)
  • Qualifizierte Reiseleitung: Judith Weinmann (28.06.), Arne Hagberg (26.07.), Elisabeth Stifter (16.08.)

Termine von 28.06.2018 bis 16.08.2018

 ⇨ jetzt buchen 

Gutscheine

Posted in Europa, Flugreise and Lettland